Die Pumpe springt nach der Winterpause nicht an

Es kommt vor, dass die Pumpe, die im vergangenen Sommer noch einwandfrei lief, nach der Winterpause nicht wieder anläuft, obwohl sie eingeschaltet ist und der Stecker in der Steckdose steckt.

 

Für gewöhnlich ist es nur eine Kleinigkeit. Die Ablagerungen im Wasser können über den Winter eingetrocknet sein und die Pumpe etwas "verkleben". Dann hilft es meist, die Pumpenwelle über das Lüfterrad ein wenig zu bewegen. Meist merkt man einen kleinen Widerstand und plötzlich dreht es sich wieder ganz einfach.

Dazu empfehlen wir, die Pumpe vom Stromnetz zu trennen, um ein ungewolltes Anlaufen zu verhindern. Nach der Demontage des Lüfterdeckels läßt sich der Lüfter mit der Hand einfach bewegen.

mehr lesen 0 Kommentare

Typische Schäden an Grundfos JP Pumpe

Frostschaden

Es passiert immer wieder, der Winter ist da und die Pumpe steht noch mit Wasser befüllt, nicht frostfrei im Garten, in der Garage oder sogar im Keller. Oftmals hilft auch die beste Isolierung nichts und die Pumpe hat im Frühjahr einen Frostschaden, der sich auf den ersten Blick schon am verformten Spannband und dem schiefen Sitz des Gehäuses zeigt.


mehr lesen 2 Kommentare

Frostschäden an Grundfos JP Pumpen

mehr lesen 0 Kommentare